icn_telefon

5 Kultur-Tipps rund um die Leutasch

Ausflugstipps von Christian Wandl

Naturhighlights gibt es in der Leutasch so einige – aber die Umgebung hat noch vieles mehr zu bieten. Hier kommen die besten 5 Ausflugstipps für einen Kultur-Trip sowie für einen Einblick in die Geschichte von Land und Leuten...

 

Naturhighlights gibt es in der Leutasch so einige – aber die Umgebung hat noch vieles mehr zu bieten. Hier kommen die besten 5 Ausflugstipps für einen Kultur-Trip sowie für einen Einblick in die Geschichte von Land und Leuten...

  1. Mittenwald, der erste Nachbarort in Deutschland, hat eine jahrhundertelange Tradition im Geigenbau. Es gibt ein schönes Museum zum musikalischen Thema und eine Geigenbauschule, zudem einen hübschen Ortskern mit kleinen Läden und Lokalen.
  2. Der Klassiker bei den Ausflugsfahrten und ein berechtigtes Highlight sind die Swarovski Kristallwelten, ca. 40 min vom Leutascherhof entfernt. Faszinierend, von internationalen Künstlern gestaltet und immer mit neuen Attraktionen ausgestattet. Lohnt sich auch für alle, die mit Glitzer nichts anfangen können!
  3. Die Stadt Innsbruck bietet eine herrliche historische Altstadt samt Goldenem Dachl und vielen anderen Highlights, dazu viele Möglichkeiten zum Shoppen und darüber hinaus – gleich neben der Bergisel Sprungschanze – ein spannendes neues Museum über die Tiroler Geschichte und die Freiheitskämpfe des Landes.
  4. Das Stift Stams, ein Zisterzienserkloster mit einer schönen Basilika und einer idyllischen Klosteranlage, bietet Ruhe und Entspannung für alle Sinne. Hier ist der Leutascherhof-Chef in die Schule gegangen, aktuell lernt hier auch sein Sohn Maximilian.
  5. Schloss Tratzberg bei Schwaz zeigt wenig goldenen Prunk, dafür aber faszinierende und ursprüngliche Tiroler Holzschnitzereien. Es bietet schön gestaltete Audio-Führungen durch die Schlossräume an, die besonders bei Kindern sehr gut ankommen.

Teilen Sie uns ihre Meinung mit

Zurück zum Magazin
Buchung schließen