icn_telefon

„Komm zum OM“ in die Leutasch

Yoga- & Naturtage in traumhafter Kulisse

Yoga und Natur? Ein absolutes Dreamteam für innere Ruhe und echte Erholung! Passend zur Sommersonnwende finden erstmals von 18. bis 24. Juni die Yoga- und Naturtage in der Olympiaregion Seefeld statt. Mit Yoga auf der Waldlichtung, Meditationswanderungen und vielem mehr...

 

Yoga und Natur? Ein absolutes Dreamteam für innere Ruhe und echte Erholung! Passend zur Sommersonnwende finden erstmals von 18. bis 24. Juni die Yoga- und Naturtage in der Olympiaregion Seefeld statt. Mit Yoga auf der Waldlichtung, Meditationswanderungen und vielem mehr...

Das Rauschen der Bäume, die majestätischen Berge, beste Luft und dazu einige der renommiertesten Yoga-Lehrenden im deutschsprachigen Raum: Das alles und noch viel mehr bieten die Yoga- und Naturtage in der Olympiaregion Seefeld von 18. bis 24. Juni unter dem Motto „Komm zum OM“.

Dabei hat das Organisationsteam ein herausragendes Programm aus Yoga, Ayurveda, Naturerlebnis und Meditation zusammengestellt! „Wir freuen uns, als Partnerhotel dabei zu sein – Yoga spiegelt die Philosophie unseres Hauses zu 100 % wider. Es geht um Entschleunigung, Entspannung und nachhaltige innere Ruhe – und das verträgt sich ganz hervorragend mit der Leutascher Natur“, freut sich Leutascherhof-Gastgeber Christian Wandl.

Folgende Kurse und Stile stehen zur Auswahl:

Ayurveda & Yoga: Zahlreiche Kurse aus verschiedenen traditionellen und modernen Yogastilen sind der Kern der Natur- und Yogatage. Bei Ayurveda-Workshops mit einem der bekanntesten europäischen Ayurvedaköche kommen alle gesundheitsbewussten Feinschmecker auf ihre Kosten!

Natur & freier Atem: Ein Feuerritual zur Sonnenwende, Yogastunden auf einer Lichtung im Wald oder die Meditationswanderung – jeder Tag bietet Ihnen einen neuen Zugang zur Natur.

Stressabbau & Meditation: Unter Anleitung erfahrener Experten erlernen Sie Techniken zur Stressbewältigung, gelangen mit Achtsamkeits-, Atem- und Meditationsübungen zu tiefer Gelassenheit und lassen Hektik und Sorgen weit hinter sich.

Sport & Spirit: Yoga ist mehr als tausend Jahre Tradition. Aus der Begegnung mit westlichen Bewegungslehren und dem modernen Sport entstehen immer neuere Variationen. Probieren Sie es aus – egal ob beim SUP Board Yoga am Wildsee, beim Hoop Yoga mit Hulareifen oder beim herausfordernden Acro Yoga!

Einige der Lehrende:

Remo Rittiner (CH): einer der führenden europäischen Yogatherapeuten.

Volker Mehl (D): mit 60.000 verkauften Büchern einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Ayurveda-Autoren, zudem Yogalehrer für Yin Yoga und Waldyoga.

Adelheid Ohlig (D + CH): Begründerin von Luna Yoga und eine der erfahrensten europäischen Yogalehrerinnen.

Dr. Marion Reinitzhuber: Fachärztin für Physikalische Medizin und Yogaexpertin mit viel Hintergrund und großem Gespür.

Mag. Erika Erber: 10 Jahre lang Vorsitzende von Yoga Austria, dem Berufsverband der Yogalehrenden Österreichs (BYO). Ihre Unterrichtspraxis ist sehr breit gefächert mit Hatha Yoga (mit Asana, Pranayama, Bandha, Mudra, Kriya), Meditation, Achtsamkeitspraxis, Philosophie, Buddhismus u.a.

Lisa Looping und Anna Kathalina Langer sind junge Yogalehrerinnen mit frischen Ansätzen und bringen Sportler und Gäste, die Freude an Neuem haben, sicher auf die Matte.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.seefeld.com/yoga/yoga-naturtage

Teilen Sie uns ihre Meinung mit

Zurück zum Magazin
Buchung schließen