icn_telefon

Nordische Ski WM 2019 in Seefeld

DAS Wintersport-Event!

Die Olympiaregion Seefeld-Leutasch wird unter Kennern als größtes und schönstes Langlaufgebiet in Europa bezeichnet! Das wissen auch die Profis, denn 2019 findet hier die Nordische Ski-Weltmeisterschaft statt.

 

Die Olympiaregion Seefeld-Leutasch wird unter Kennern als größtes und schönstes Langlaufgebiet in Europa bezeichnet! Das wissen auch die Profis, denn 2019 findet hier die Nordische Ski-Weltmeisterschaft statt.

Sanfter Tourismus, unberührte Natur und 24 Ortsteile, die sich über 16 km auf 1.130 Metern Seehöhe erstrecken: Das ist Leutasch, ein Paradies für alle Langlauf-Fans! In Verbindung mit der Olympiaregion Leutasch-Seefeld-Scharnitz werden täglich rund 200 km klassische Loipen und 70 km Skatingloipen hochwertigst präpariert. Zudem kann der geübte Skiwanderer auf 15 km unpräparierter Naturloipe durch das Gaistal laufen.

In der Höhenlage zwischen 1.180 m und 1.550 m sind die Schneeverhältnisse sehr stabil, die Bedingungen vor Ort also optimal. Deshalb absolvieren hier auch regelmäßig Nationalmannschaften führender Länder ihre Trainings. Und: Aufgrund des hervorragenden Rufes und der perfekten Infrastruktur hat man sich die Austragung der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft von 19. Februar bis 3. März 2019gesichert!

Lange Geschichte des Wintersports

Bereits drei Mal, nämlich 1964, 1976 und 2012 war Seefeld Olympiaaustragungsort der nordischen Bewerbe, 1985 Gastgeber der Nordischen Skiweltmeisterschaft und alljährlich Veranstalter des Nordischen Weltcups. Für 2019 hat die Region nun wieder den Zuschlag für die FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften erhalten.

Seefeld punktet mit ausgezeichneten Verhältnissen, einer atemberaubenden Naturlandschaft und einer perfekten Organisation. Mit optimalen Bedingungen auf prämierten Loipen, der ausgezeichneten Infrastruktur sowie dem Nordischen Kompetenzzentrum hat sich die Olympiaregion 2019 die Austragung der WM gesichert.

Im Sommer 2010 wurden die aktuelle Biathlonanlage erneuert, zusätzliche Biathlon- und Skisprunganlagen erbaut sowie eine neue Rollerstrecke für das Training im Sommer errichtet. Seit 2004 wird alljährlich der Weltcup „Nordic Combined Triple“ in der Olympiaregion Seefeld veranstaltet und gilt bei Athleten und Zuschauern als Höhepunkt der Wintersaison. Auch der Euroloppet Ganghoferlauf Leutasch, welcher zu der bekannten Euroloppet Marathonserie gehört, ist ein sportliches Winterhighlight.

19.2. BIS 3.3.2019 - NORDISCHE SKI WM SEEFELD 2019

Nach dem Zuschlag für die FIS Nordische Ski-WM 2019 werden in der Olympiaregion Seefeld schon die ersten Vorbereitungen getroffen, die Ski-WM findet von 19. Februar bis 3. März 2019 statt.

Weitere Infos: www.seefeld.com/seefeld2019

 

Copyright Bildmaterial: Olympiaregion Seefeld

Teilen Sie uns ihre Meinung mit

Zurück zum Magazin
Buchung schließen