icn_telefon

„Orange Wein“ im Leutascherhof

Naturbelassen und ganz besonders

Leutascherhof-Juniorchefin Eveline Wandl ist seit Kurzem Diplom Sommelière. Die Weinkarte des Leutascherhofs bietet seitdem nur noch herausragende Bio-Weine an... unter anderem vier der berühmten „Orange Weine“.

 

Leutascherhof-Juniorchefin Eveline Wandl ist seit Kurzem Diplom Sommelière. Die Weinkarte des Leutascherhofs bietet seitdem nur noch herausragende Bio-Weine an... unter anderem vier der berühmten „Orange Weine“.

Frau Wandl, was ist Orange Wein?
Orange Weine werden auch als „natural“, naturbelassen, bezeichnet. Neben Weiß und Rot ist Orange die dritte – bislang weniger bekannte – Weinfarbe. Das Geheimnis ist: Orange Weine sind meist Weißweine, die wie ein Rotwein hergestellt werden. Ein Rotwein wäre, wenn er sofort gepresst wird, ja auch weiß. Er kriegt seine Farbe erst dadurch, dass er auf der Maische liegt. Oranger Wein werden in einem Holzfass gelagert oder reifen in Amphoren, die dann in der Erde eingegraben werden.

Ist ein Orange Wein immer ein Bio-Wein?
Nein, aber meistens ist das der Fall, da der Wein naturbelassen reift. Er wird ohne Hefe, Enzyme und ohne Zuckerbeigabe hergestellt. Außerdem wird er nicht filtriert, ist bei seinem Reifungsprozess das ganze Jahr über natürlichen Schwankungen ausgesetzt, und man weiß schlussendlich nicht wirklich, wie er wird.

Was ist das Besondere daran?
Der Orange Wein wird eher hochpreisig verkauft, weil er einfach selten und in seiner Herstellungsform so besonders ist. Qualitativ Hochwertige Orange Weine passen zu beinahe allen Speisen, das ist faszinierend und ganz besonders!

Und wie schmeckt der Orange Wein?
Er schmeckt komplett anders als normaler Weiß- oder Rotwein, teils sehr reif. Und er wird einfach so gemacht, wie früher Wein hergestellt wurde, als man die professionelle Weinkultur noch nicht kannte. Es lohnt sich auf jeden Fall, ihn einmal auszuprobieren und wir haben vier wirklich ausgezeichnete Beispiele im Haus, die wir unsere Gäste gerne verkosten lassen!

Teilen Sie uns ihre Meinung mit

Zurück zum Magazin
Buchung schließen