icn_telefon

Sonne satt und traumhafte Natur

Der Sommer im Leutascherhof

Die strahlenden Tage werden immer mehr – auch im Leutascherhof kündigt sich der Sommer mit großen Schritten an! Gastgeber Christian Wandl erzählt, was die Gäste in der warmen Jahreszeit erwartet...

Die strahlenden Tage werden immer mehr – auch im Leutascherhof kündigt sich der Sommer mit großen Schritten an! Gastgeber Christian Wandl erzählt, was die Gäste in der warmen Jahreszeit erwartet...

Lieber Christian, was können die Gäste im Sommer bei euch erleben? 

Zunächst einmal wie immer natürlich hervorragende Bio-Kulinarik und die herrliche Ruhe bei uns im Haus, unter anderem in unseren im Vorjahr renovierten Zimmern mit modern-alpinem Charakter. 

Das große Kuchenbuffet mit zahlreichen fruchtigen Köstlichkeiten ist gerade im Sommer immer ein Highlight, auch das Abend-Dinner gestaltet sich leicht und köstlich. Und dann ist da natürlich unsere beeindruckende Natur...

Wie kann man diese am Besten erkunden?

Bei einer Wanderung, einem Spaziergang oder einem Bike-Ausflug! Wir sind als Tiroler Wanderhotel besonders darauf spezialisiert, unseren Gästen tolle Wanderungen mit traumhaften Naturerlebnissen zu ermöglichen. 

Entweder auf eigene Faust auf den 650 Kilometern markierten Wander-, Berg- und Klettersteigrouten – gerne mit Leihmaterial von uns – oder mit unserem Wanderführer Andreas, der die Gegend in- und auswendig kennt. Auch eine tolle Sache: Die Kombination „Yoga &Wandern“, die wir im Juli wieder gemeinsam mit Anja Dubau anbieten!

Wie steht es denn mit dem aktuellen Thema E-Biken?

In den letzten Jahren verzeichnen wir wie überall in Österreich auch einen massiven Trend an E-Biking in der Leutasch. Unsere Region hat 570  Kilometer bestens geeignete Radwege, ob es nun mit dem „normalen“ Rad, einem Mountainbike oder dem E-Bike sein soll. Wir versorgen die Gäste gerne mit hochqualitativen Bikes, E-Bikes und Tourentipps, auch geführte Touren werden gerne organisiert.

Was ist denn für dich ein Natur-Highlights in der Region?

Eindeutig die Leutascher Geisterklamm in Mittenwald, ganz in unserer Nähe. Die gehört wohl zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Karwendel-Gebirge. Das tosende Wasserschauspiel und die beiden Brücken, die über die Klamm führen, sind einfach spektakulär und beeindruckend. Die Gäste kommen immer absolut begeistert zurück, und auch uns als Gastgeber fasziniert die Klamm nach wie vor!

Dann gibt es sicher noch so einige Ausflugsziele in der Gegend...

Absolut! Zum Beispiel auf die Zugspitze, die liegt nur 7 km Luftlinie von uns entfernt. Oder nach Garmisch, Hall bei Innsbruck oder Seefeld, wo man gemütlich flanieren und shoppen kann. Die Rosshütte in Seefeld ist ein Highlight für die ganze Familie – hier gibt es einem riesigen Spielplatz, Luftkissen und vielen anderen Attraktionen. Tennis, Golf, Schwimmen, Stand up-Paddling, Fußball, Paragleiten... auch bei sportlichen Aktivitäten sind in der Region keine Grenzen gesetzt!

Zurück zum Magazin
Buchung schließen