LEUTASCH GIBT DIR BERGE Sommerurlaub auf Tirols Sonnenbalkon

Wanderhotel in Leutasch

TIROLER WANDERHOTEL - KARWENDEL UND GAISTAL ENTDECKEN

Genießen Sie im Wanderhotel Leutascherhof den besten Service und nehmen Sie wöchentlich an fünf geführten Wanderungen teil! Im Wanderurlaub in Leutasch stehen Hunderte Wanderkilometer im Karwendel, Wettersteingebirge und den Mieminger Bergen zu Wahl. Und das ist noch lange nicht alles.

WANDERURLAUB BUCHEN

Wanderhotel in Leutasch
Wandern & mehr
KLETTERN, MTB & E-BIKEN, SCHWIMMEN UND GOLF

Wandern in Tirol

WANDERHOTEL LEUTASCHERHOF MIT ZERTIFIKAT

Wo Tiroler Wanderhotel draufsteht, ist allerbester Wanderservice drin! Die Mitgliedsbetriebe der Wanderhotels Tirol stehen für höchste Kompetenz rund um Ihren Wanderurlaub. Ob Beratung bei der Tourenplanung, kostenloser Ausrüstungsverleih oder Wanderstammtisch: Im Wanderhotel Leutascherhof dreht sich im Sommer alles ums Hiking, Nordic Walking, Bergwandern und Bergsteigen – natürlich für jedes Alter und jede Kondition.
 

  • Online-Portal mit 376 Wandertouren samt Beschreibung zur Wahl
  • Mehr als 60 bewirtschaftete Hütten im Naturpark Karwendel und Wettersteingebirge
  • Kostenlose Wander-Leihausrüstung: Teleskopstöcke, Rucksäcke, Bergschuhe, Gore Tex-Jacken etc.
  • Wöchentlich 5 geführte Wanderungen mit Wanderführer Mario (Montag – Freitag)
  • Wöchentlicher Wanderstammtisch mit Präsentation ausgewählter Touren
  • Persönliche Beratung bei der Routenplanung
  • Wanderkarten, Wegbeschreibungen, Natur- und Pflanzenführer in der Infothek
  • Leutascherhof-Wanderrucksack in jedem Zimmer
  • Wandertee aus 100 % Bio-Kräutern zum Mitnehmen
  • Highlights: z. B. romantisches Gaistal, gespenstische Leutaschklamm und Großer Ahornboden im Karwendel
  • Tipp: Im Winter mehrmals pro Woche geführte Schneeschuhwanderungen
Wandern im Karwendel
ALMWANDERUNGEN, TOLLE BERGTOUREN UND KLETTERVERGNÜGEN

Das Karwendelgebirge begrenzt das Leutaschtal im Osten. Im vielfältigen Naturpark des Jahres 2020 wandern Sie auf rund 650 Kilometern markierter Wege.

Klettern in Leutasch

FÜR EINSTEIGER, FAMILIEN UND SPORTKLETTERER

Klettern in Leutasch macht so richtig Spaß, stärkt das Selbstbewusstsein und führt in jedem Fall hoch hinaus! Einsteiger und Familien mit Kindern prüfen Mut und Geschicklichkeit im Klettergarten Flämenwandl in unmittelbarer Nähe zum Wanderhotel Leutascherhof und im nur sechs Kilometer entfernten Klettergarten Sonnenplatten in Scharnitz.

Genusskletterer sind im Klettergarten Mauerbogen in der Leutasch genau richtig. Als Kletter-Highlights für Geübte gelten natürlich die Chinesische Mauer und Hongkong mit unzähligen Routen bis zum 8. Schwierigkeitsgrad. Spielt das Wetter einmal gar nicht mit, finden Kletterfans im Boulder- und Kletterzentrum Telfs ein trockenes Plätzchen mit 10.000 strategisch verteilten Griffen und Tritten.

MEHR ERFAHREN

168 KLETTERROUTEN
KLETTERN IM KARWENDEL, WETTERSTEINGEBIRGE UND HOHE MUNDE

Sportklettern, Mehrseillängen und Bouldern, Klettergärten für Familien, Kletterparks oder zur Abwechslung Nervenkitzel am Klettersteig – alles da!

Biken in Tirol

RADFAHREN, MOUNTAINBIKEN UND E-BIKEN

Erkunden Sie die Leutasch und das Seefelder Hochplateau auf zwei Rädern! Durch die unterschiedlichen Geländeanforderungen finden hier Einsteiger, Genussradler mit dem E-Bike und sportlich ambitionierte Biker genau das Richtige. Auf 570 bestens beschilderten Radwegen und Biketouren erleben Sie den Naturpark Karwendel und das Bikeparadies in und rund um die Leutasch ganz nach Lust und Kondition.

 

Die 32 schönsten Radtouren in und rund um die Tiroler Leutasch finden Sie im Seefelder Bike-Führer, den Sie an der Leutascherhof-Rezeption erhalten. Mit detaillierten Streckenbeschreibungen und dem praktischen Hüttenverzeichnis ist dieser Bike-Guide Ihr bester Begleiter.

 

Auf dem Seefelder Hochplateau stehen Ihnen mehr als 100 Movelo E-Bikes an 17 Verleih- und 10 Akkuwechsel-Stationen zur Verfügung. Für 20 bis 35 Euro pro Tag erleben Sie so unbeschwerten Fahrspaß mit der Extraportion Antrieb. Haben Sie Lust auf geführte MTB- oder E-Bike-Touren, erhalten Sie an der Rezeption gerne die aktuellen Angebote und Auskünfte.

Ständig unter Strom
100 MOVELO E-BIKES FÜR SPORTLICH-ENTSPANNTE BERGTOUREN

Bergerlebnisse für alle, die keine Supersportler sind oder es einfach etwas genussvoller angehen wollen: die günstigen Movelo E-Bikes zum Ausleihen.

Noch mehr Aktivitäten

SCHWIMMEN, GOLF SPIELEN UND SOMMERBIATHLON

Bergwandern, Biken und anschließend in einem Bergsee oder Freibad so richtig schön abkühlen – in Ihrem Sommerurlaub in der Leutasch wählen Sie aus gleich mehreren Naturbadeseen mit Bergblick, dem Alpenbad Leutasch mit Außen- und Innenbereich, Riesenrutsche und 25-Meter-Sportbecken sowie dem Olympiabad in Seefeld samt Saunawelt und Rutschengaudi.

 

Golfer kommen im Aktivurlaub in Seefeld-Nähe auch nicht zu kurz. Mit den Golfplätzen Seefeld-Wildmoos und Seefeld-Reith stehen gleich zwei spannende und abwechslungsreiche Kurse zur Verfügung. Ein bisschen gebirgig sind die Bahnen dort natürlich auch!

 

Der Biathlonsport macht in der Leutasch auch im Sommer keine Pause. Auf der 3,6 km langen Skirollstrecke durch das Mörsertal finden Biathleten die hervorragenden Bedingungen vor, die sie sich für das Sommertraining wünschen.

Badespaß im Bergsee
MIT BERGBLICK, MIT SANDSTRAND, MIT TRINKWASSERQUALITÄT

Der Möserersee verwöhnt Gäste im Sommer mit bis zu 25 Grad! Am Ferchensee gräbt man seine Zehen in weißen Sand und am Lautersee lockt eine Bootsfahrt.

Häufig gestellte Fragen

WANDERN UND AKTIVER SOMMERURLAUB IN LEUTASCH

Gibt es eine Gästekarte mit Vorteilen wie gratis Bus oder Regionsprogramm?
Ja, das aktuelle Angebot und Programm finden Sie im Internet bzw. an der Rezeption.

 

Kann ich direkt vom Hotel Leutascherhof aus Wanderungen unternehmen?

Ja, das ist möglich, Tipps erhalten Sie gerne an der Rezeption. Die meisten Wanderungen beginnen aber im landschaftlich außergewöhnlich schönen Gaistal.

 

Wie weit ist es bis zum Almenparadies Gaistal?

Die 6,5 km lange Fahrtstrecke legen Sie innerhalb von rund 10 Minuten zurück.

 

Wie weit ist es bis nach Scharnitz, dem Ausgangspunkt für das Karwendelgebirge?

Rechnen Sie mit gemütlichen 11 bis 15 Minuten Fahrtzeit.

 

Muss ich Parkgebühren zahlen?

Ja, wo Parkgebühren erhoben werden, müssen Sie diese bezahlen. Es gibt keine Ermäßigung mit der Gästekarte. Nützen Sie anstatt Ihres Autos die öffentlichen Verkehrsmittel.

 

Gibt es für Kinderwagen geeignete Wanderwege?

Ja, Informationen dazu erhalten Sie gerne an der Rezeption.

 

Wie komme ich bei den geführten Wanderungen zum Ausgangspunkt?

Der hoteleigene Wanderbus kann bis zu acht Personen transportieren. Sind mehr Teilnehmende zur geführten Wanderung angemeldet, bitten wir Sie, Fahrgemeinschaften mit Ihren eigenen Autos zu bilden. Der Wanderführer regelt das gerne vor Ort.

 

Kann ich bei Ihnen Wanderausrüstung ausleihen?

Ja, Es gibt Regenjacken und Wanderstöcke, auch eine kleine Auswahl an Wanderschuhen zum Ausleihen. Einen Wanderrucksack finden Sie in Ihrem Zimmer. Bitte bedenken Sie, dass ein gut eingelaufener, eigener Wanderschuh einen besseren Komfort bietet als ein geliehener.

 

Gibt es einen Radverleih im Hotel? Welche Räder werden verliehen?
Im Leutascherhof können Sie Trekkingräder und Mountainbikes kostenlos leihen, die E-Bikes kosten Euro 35,00 pro Tag.

 

Haben Sie einen verschließbaren Abstellraum für unsere eigenen Bikes?

Ja, unser Basislager und die Tiefgarage im Appartementhaus sind trockene und sichere Orte für Ihre wertvollen Bikes.

 

Wie weit ist das öffentliche Schwimmbad entfernt und was kostet der Eintritt?

Das Alpenbad Leutasch ist 800 m vom Hotel entfernt. Der Eintritt ist von Mai bis Oktober für Leutascherhof-Gäste kostenlos. Bitte zeigen Sie Ihre Gästekarte beim Einlass vor.
 

Aktiver Sommer in Tirols Bergen
Urlaubsangebot an!

Karwendelgebirge, Gaistal und Leutaschklamm zählen zweifellos zu den Highlights im Wanderurlaub in Tirol. Entdecken Sie die schönsten Orte rund um Ihr Wanderhotel Leutascherhof zu Fuß und mit dem Bike!

Das Bio-Magazin
STORYS UND INTERVIEWS ZUM THEMA WANDERN
KARWENDEL - NATURPARK 2020

Ausgezeichnet unter 46 Mitbewerbern: der Naturpark Karwendel in Tirol.

NATURPARADIES LEUTASCH

Die fünf besten Tipps von Leutascherhof-Gastgeber Christian Wandl.

SEEN & BADEN IM SOMMER

Erfrischung in Bergseen, Freibädern und Erlebnisbädern für Familien.

/
Natürlich steht bei uns im Wanderhotel Leutascherhof das gemütliche und sportliche Bergwandern im Vordergrund. Das Schöne in der Leutasch ist, dass man viele Almen und Wanderziele leicht erreichen kann und auch keine Aufstiegshilfen nützen muss.
- Christian Wandl, Gastgeber -
Hotel anfragen
Hotel buchen