IN DER RICHTIGEN SPUR Sanfter Wintersport und Natur pur
neu ab Dezember 2021
Biolodge Alpenduft

Langlaufen in der Leutasch

NORDISCHER SPORT OLYMPIAREGION SEEFELD-LEUTASCH-SCHARNITZ

Langlaufen in der Leutasch und der Olympiaregion Seefeld: Sie steigen direkt vor Ihrem Hotel an der Loipe ins 279 km umfassende Streckennetz ein. Das Team im BIO Hotel Leutascherhof ist auf die Wünsche von Langlaufurlaubern spezialisiert – profitieren Sie von zahlreichen Inklusivleistungen!

LANGLAUFURLAUB BUCHEN

Langlaufen in der Leutasch
Wintersport
NORDISCHES ZENTRUM LEUTASCH-SEEFELD

Ihr Langlaufurlaub

RUNDUM-SORGLOS-SERVICE FÜR LANGLAUFFANS

Der Langlaufsport ist seit vielen Jahren der Schwerpunkt im BIO Hotel Leutascherhof. Gastgeber Christian Wandl ist selbst sehr gerne auf den Loipen in der Olympiaregion Seefeld unterwegs und es ist ihm ein echtes Anliegen, dass Langläufer und Biathleten im Haus alles vorfinden, was sie sich für ihren Wintersport wünschen. Sportpartner wie die Langlaufschule in Leutasch samt Ausrüstungsverleih und die Cross Country Academy von Martin Tauber ergänzen das breit gefächerte Angebot für Nordische Sportlerinnen und Sportler.
 

  • Loipeneinstieg nur 150 m vom BIO Hotel Leutascherhof
  • Loipenticket inklusive
  • Benützung von Wachsraum, Skikeller und Schuhtrockenraum
  • Kostenlose Teilnahme an Techniktraining und Wachskurs mehrmals pro Woche
  • Geführte Langlauf-Touren mit Trainer inklusive
  • 279 klassische und Skating-Loipen in der Olympiaregion Seefeld-Leutasch-Scharnitz
  • Unpräparierte Naturloipe im Gaistal
  • Nachtloipen in Seefeld-Mösern und Leutasch Alpenbad
  • Eigene Hundeloipe in Seefeld
  • Modernste Biathlon-Anlage in Seefeld
  • Regionalbusse mit gültigem Loipenticket gratis
  • Aktueller Loipenbericht online
Hobbyläufer und Profis
LOIPEN VON LEICHT BIS SCHWER FÜR ANFÄNGER UND WELTMEISTER

Rund 90 Prozent der Loipen in der Leutasch sind auch für Anfänger geeignet. Entdecken Sie die zauberhafte Winterlandschaft auf jedem Leistungsniveau.

Skifahren in Leutasch

ALPINSKILAUF UND SKITOURENGEHEN IN SEEFELD

Das Skigebiet Katzenkopf in Leutasch ist perfekt für einen kleinen Abstecher in den alpinen Skisport geeignet. 3 km leichte, 1,5 km mittelschwere und 0,5 km schwere Pistenkilometer sind mit Schlepp- und Sessellift sowie Förderband für Einsteiger erschlossen. Die Katzenkopfhütte am Gipfel – mit g’schmackiger Tiroler Küche - bietet sich für eine aussichtsreiche Einkehr an.

 

Nur zehn Fahrminuten vom BIO Hotel Leutascherhof entdecken Sie die kleinen, aber feinen und sehr familienfreundlichen Skigebiete Rosshütte und Gschwandkopf in Seefeld. Insgesamt 15 Seilbahnen und Lifte sorgen für den raschen Aufstieg und reichlich Abwechslung auf den rund 25 Pistenkilometern. Während sich Anfänger und Genuss-Skifahrer auf den blauen und roten Pisten tummeln, finden sportliche Alpinskiläufer auch mehrere schwarze Abfahrtskilometer für sportliche Spannung und den gewünschten Adrenalinkick.

 

SkitourengeherInnen genießen auf den Bergen rund um das Leutaschtal einige der schönsten Skitouren in Tirol. Für Einsteiger ist der Aufstieg zur Rauthhütte oft der Beginn einer langen Leidenschaft! Die besten Tourentipps erhalten Sie an der Rezeption im BIO Hotel Leutascherhof und online im Bergfex-Skitourenportal.

SCHNEESICHERER URLAUB
SKIPISTEN UND LANGLAUFLOIPEN VON DEZEMBER BIS ENDE MÄRZ

Die Leutasch liegt auf rund 1.130 m Seehöhe. Hier fallen die ersten Flocken zuverlässig vor Dezember und der Frühling lässt lange auf sich warten.

Abseits der Loipe

RODELN, SNOWTUBING UND SCHNEESCHUHWANDERN

Auf kleinen Holzrodeln, in superschnellen Bobs oder Tubing-Reifen talwärts sausen – das ist eine lustige Abwechslung zum Skifahren und Langlaufen in der Leutasch! In unmittelbarer Nähe des BIO Hotels Leutascherhof können Sie auf gleich fünf Naturrodelbahnen die Kufen glühen und den Schnee spritzen lassen. Am Ende der Rodelbahnen am Kreithlift (beleuchtet), der Hämmermoosalm und der Wettersteinhütte planen Sie am besten einen Einkehrschwung in den gemütlichen Hütten mit ein. Die Rodelbahn im Satteltal – ohne Hütte – bezaubert dafür mit ihrer besonders malerischen Lage.

 

Im Urlaub im BIO Hotel Leutascherhof genießen Sie auch im Winter alle Vorzüge eines zertifizierten Wanderhotels Tirol. Mehrmals pro Woche werden geführte Schneeschuhwanderungen mit Bergführer Mario angeboten. Probieren Sie das Schneeschuhwandern aus: Bei Ihren Touren erleben Sie die stille Winterlandschaft auf neue Weise und bringen Ihren Kreislauf so richtig in Schwung.

Vielseitiger Winter
WELLNESS UND BIO-KÜCHE FÜR NEUE ENERGIE NACH DEM SPORT

Nach dem Langlaufen in Leutasch tun Saunagänge und Massagen ganz besonders gut. Und danach lassen Sie sich mit frischen Bio-Spezialitäten verwöhnen.

Häufig gestellte Fragen

LANGLAUFEN UND WINTERSPORT IN LEUTASCH

Wo ist der nächste Loipeneinstieg?

Der Einstieg ins an die 300 km umfassende Loipennetz ist nur 150 m vom BIO Hotel Leutascherhof entfernt: Vom Haus nach links gehen, der Straße folgen und vor der Kapelle rechts in die Loipe einsteigen.

 

Gibt es in der Nähe des Hotels einen Skiverleih?

Ja, das Sportfachgeschäft Sport Wedl samt Skiverleih ist ca. 200 m entfernt.

 

Gibt es eine Skischule im Ort?

Ja, die Skischule Leutasch befindet sich beim Alpenbad, rund 800 m vom BIO Hotel Leutascherhof.

 

Kann ich mit den Bussen gratis fahren?

Ja, mit Ihrer Gästekarte können Sie alle Busse in der Olympiaregion Seefeld-Leutasch-Scharnitz kostenlos nützen.

 

Gibt es im Hotel einen Skiraum und eine Wachsstation?

Ja, am Haus gibt es das „Basislager“ mit Wachstisch und Schuhtrockenraum.

 

Welches Aktivprogramm wird im Winter angeboten?

Im BIO Hotel Leutascherhof können Sie von Montag bis Freitag am Aktivprogramm – z. B. Winterwanderungen und Schneeschuhwanderungen – kostenlos teilnehmen. Das aktuelle Programm liegt an der Rezeption aus, bitte tragen Sie sich in die entsprechende Liste ein.

 

Wo erfahre ich, wie die Schneesituation ist und welche Loipen gespurt sind?

Diese wichtigen Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf den aktuellen Loipenbericht.
 

Aktiver Winter in Leutasch
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Buchung!

Langlaufen lernen, am neuen Streckenrekord arbeiten oder die Natur genussvoll auf zwei Skiern erleben: Im Leutaschtal und auf den umliegenden Bergen finden Sie die schönsten Orte für Ihren Wintersport.

Das Bio-Magazin
SPANNENDE GESCHICHTEN ÜBER’S LANGLAUFEN
LANGLAUFPARADIES LEUTASCH

Langlaufen lernen oder sportlich trainieren – Ihr Hotel an der Loipe.

LEUTASCH FÜR LL-ANFÄNGER

Für Anfänger ideal: Langlaufloipen im breiten, sonnigen Leutaschtal.

LOIPEN FÜR AMBITIONIERTE

Top-Loipenempfehlungen für sportliche Langläufer von Christian Wandl.

/
Im Winter steht in der Leutasch der Langlaufsport ganz klar im Fokus. Im Zentrum des nordischen Sports ist die beste Infrastruktur für Langläufer und Biathleten vorhanden. Aber auch abseits der Loipen gibt es viele Möglichkeiten für abwechslungsreichen Wintersport.
- Christian Wandl, Gastgeber -
Hotel anfragen
Hotel buchen