DEM HIMMEL GANZ NAH Auszeit zwischen Bergen und Tal
neu ab Dezember 2021
Biolodge Alpenduft

Die 3 schönsten Herbstwanderungen

DIE TIROLER LEUTASCH IM FARBENRAUSCH

 

Ob gemütlicher Spaziergang, aussichtsreiche Almwanderung oder spektakuläre Bergtour: Der Wanderherbst zeigt sich in der Leutasch garantiert von seiner allerbesten Seite. Genießen Sie den blauen Himmel, goldene Lärchenwälder und mit jedem Atemzug klare, frische Bergluft!

Der Herbst kommt früh in den Tiroler Bergen, dafür ist er hier in seiner Farbenpracht und Schönheit wohl unübertroffen. Die Natur gibt sich einem intensiven Rausch der Farben hin, bevor der November schon den ersten Schnee bringt. Christian Wandl hat heute drei ganz besonders schöne Wanderungen durch die farbenprächtige Leutasch herausgesucht. Schnüren Sie jetzt die Wanderschuhe und feiern Sie die schönsten, sonnigen Herbsttage in Tirol.


Gemütlicher Spaziergang – Rundwanderweg oberer und unterer Wiesenweg
Start/Ziel BIO Hotel Leutascherhof | Gehzeit ca. 2 h | leicht

Diese Rundtour ist der klassische Sonntagsspaziergang ohne nennenswerte Steigungen, dafür aber mit großartigen Natur- und Kulturerlebnissen. Spaziergänger gewinnen auf dem Weg schöne Einblicke in die verschiedenen Leutascher Weiler und bekommen ein gutes Gefühl für die Landschaft. Der Wanderweg führt an der Pfarrkirche St. Magdalena vorbei, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Der gedrungene Bau aus dem 12. Jahrhundert grüßt schon von weitem mit seinem roten Zwiebelturm. Der helle Innenraum spiegelt die sakrale Kunst der Jahrhunderte; die Fresken haben Leben und Tod der Kirchenpatronin zum Thema. Das herbstliche Highlight dieses Spaziergangs ist aber die Lärchenwiese in der Plaik. Die Lärchennadeln verfärben sich in leuchtendes Gold und bringen einen Hauch von „Indian Summer“ in die Leutasch. Für Christian Wandl ist die Lärchenwiese im Oktober einer der schönsten Flecken weit und breit.


Aussichtsreiche Wanderung – durch den Buchener Wald auf die Ropfenstubm
Start/Ziel Parkplatz Moos | Gehzeit ca. 3,5 h | etwas Kondition erforderlich

Dieser Rundwanderweg führt in den oberen Teil des Leutaschtales, wo gleich mehrere staunenswerte Naturlandschaften auf die Wanderer warten. Vom Parkplatz Moos aus führt der Weg durch das Hochmoor Katzenlöcher. Die Heimat seltener Orchideen und rarer Pflanzen hat sich im Oktober schon ihr gelbes Herbstkleid umgeworfen. Durch den Buchenwald mit beeindruckender Herbstfärbung geht es hinauf zur Ropfenstubm, einem soliden Tiroler Bauernhaus mit authentischer Küche und sensationeller Aussicht. Der Blick fällt von hier an klaren Herbsttagen weit hinein ins Inntal und auf die Stubaier Alpen. Wichtig: Die Ropfelstubm ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet (Mo und Di Ruhetage), Bezahlung nur mit Bargeld.


Highlight im Karwendel – Bergwanderung Gleirschklamm und Oberbrunnalm
Start/Ziel Naturparkhaus Scharnitz | Gehzeit ca. 6,5 h | anspruchsvolle Tour mit 950 hm

Diese lange und anspruchsvolle Tour sollten Sie früh am Morgen starten, um die kürzer werdenden Tage im Oktober noch voll auskosten zu können. Das Fahrzeug kann am Parkplatz des Naturparkhauses Scharnitz abgestellt werden (ein Besuch lohnt sich ein andermal, das Haus ist täglich von 9 – 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei, Spielepfad für Familien mit Kindern, NEU: der 2.000 Jahre alte Karwendel-Elch!). Die Wanderung beginnt am Isarsteig und führt zunächst zur Scharnitzer Alm. Diese kleine, urige Alm mit vielen Tieren ist ein toller Anlaufpunkt für eine Brettljause oder einen Kaiserschmarrn. Es geht aber zügig weiter Richtung Gleirschklamm, einem spektakulären, geologischen Kleinod der Alpen. Die Heimat seltener Pflanzen und Tiere wird auf einem als schwierig eingestuften Pfad (schwarze Markierung) durchquert. Trittsicherheit und Bergerfahrung sind hier gefragt! Nach der Durchwanderung der Klamm erreicht man die Oberbrunnalm, eine wettergegerbte Almhütte, die allerdings nur bis Anfang Oktober bewirtschaftet wird. Durch den Kreidegraben (im Winter eine beliebte Naturrodelbahn!) geht es zurück zum Parkplatz.


Diese und noch viele wunderschöne Herbstwanderungen mehr entdecken Sie jetzt in der Tiroler Leutasch! Wie wäre es mit einem spontanen Urlaub im BIO Hotel Leutascherhof? Senden Sie jetzt Ihre Anfrage ab!

Hotel anfragen
Hotel buchen