Deutsch
Englisch

Wellness im Biohotel

Innehalten & Staunen inmitten der grandiosen Bergkulisse Tirols

Bei uns im Leutascherhof bereichern Kraxenofen, Brechlbad, Salzstein und Apfelbäume die Wellness-Landschaft und setzen starke regionale Akzente! Wellness heißt nichts anderes als Wohlfühlen. Nirgendwo gelingt das besser als beim Innehalten und Staunen über die grandiose Bergkulisse unserer Tiroler Alpen. Am besten auf einer nach Heu duftenden Almwiese. Dieses Bild haben wir für Sie vor Augen, wenn Sie nach einer Tour im Karwendel zurück in den Leutascherhof kommen und sich in unserem Wohlfühlbereich zurücklehnen wollen. Hier ein kleiner Überblick über unsere Entspannungsmöglichkeiten unserer Wohlfühlalm:

Kraxenöfen
Die warmen Kraxenöfen werden von unserem Biobauern mit Heu gefüllt. Lassen Sie den milden Heudunst auf Rücken und Schultern einwirken und genießen Sie dabei den Blick auf die Ahrnspitze. Wirkung: Löst Muskel- verspannungen, wirkt entzündungs- hemmend und ist angenehm bei Rücken-, Nacken- & Schulterverspannungen.
Brechlbad
In Brechlbad, unserer urigen, nach Wald duftenden Wellness-Almhütte, können Sie bei einer Temperatur von 60°C schwitzen und den Ausblick auf den Öfelekopf genießen. Wirkung: Regeneriert die Atemwege und wirkt wohltuend für Körper und Seele.
Infrarotkabine
Unsere „Luis Trenker Infrarotkabine“liefert wohltuende Tiefenwärme bei geringen Temperaturen um 30°C bis 50 °C. Wirkung: Regt das Herz-Kreislaufsystems an, Aktiviert das Immunsystem, entschlackt, regeneriert nach dem Sport
Finnische Sauna
Schwitzen wie im hohen Norden: In der Finnischen Sauna entspannen Sie sich bei durchschnittlich 85°C bei geringer Luftfeuchtigkeit. Wirkung: Stabilisiert und regt das Herz-Kreislaufsystem sowie die Durchblutung an, stärkt das Immunsystem, entschlackt die im Körper angesammelten Umweltgifte, löst Muskelverspannungen.
Dampfbad
Die feuchte Wärme im Eukalyptus-Dampfbad sorgt mit Temperaturen von 40°C bis 55°C und einer hohen Luftfeuchtigkeit von ca. 80 bis 100 % für eine schnelle Erwärmung und eine starke Durchblutung des Körpers. Wirkung: Wirkt angenehm auf Atemwege, Schleimhäute und Haut.
Salzstein-Sauna
In der Salzsteinsauna erholen Sie sich mit Blick auf die Naturkulisse des Karwendelgebirges bei heissen 90°C und genießen das Zusammenspiel von Wärme, Luftfeuchtigkeit und naturbelassenem Himalaya-Salz. Wirkung: Sorgt für tiefgehende Entspannung, reinigt und regeneriert Atemwege und Haut.

03.07.2020 - 11.10.2020

 

4 Nächte inkl. geführten Wanderungen

ab € 374,- pro Person

03.07.2020 - 05.09.2020

 

7 Nächte inkl. verwöhnender Massage

ab € 553,- pro Person
ab € 1.028,- pro Person im Einzelzimmer

7 Nächte inkl. Verwöhnpension

ab € 553,- pro Person

Unsere Ruheräume

Wellness im Tiroler Biohotel

“Man sollte sich gezielte Entspannung gönnen. Leistungsfähiger und lebensfroher werden wir nur mit  regelmäßigen Ruhepausen.“ 
Andreas, Leutascherhof-Bergwanderführer    
 

Sonnenterasse und Ruhegarten

Zum Regenerieren und Abschalten warten auf Sie im Erdgeschoss unsere gemütliche Sonnenterrasse und direkt daneben ein Ruhegarten mit großzügiger Liegewiese. Die Füße im Gras und den Kopf in den Wolken – wie wäre das?

Der Rest des Wellness-Bereichs ist auch abgestimmt auf unsere Alpen-Philosophie, mit einem Apfelbangert – Bangert für Vorgarten – und viel Holz, einem Brunnen und Bankerln. Alpine Freuden und ursprüngliches Relaxen eben!

Panorama-Ruheraum und Sonnenbalkon

Der Panorama-Ruheraum und unser Sonnenbalkon im dritten Obergeschoss garantieren Ihnen entspannte Wohlfühlmomente. Von hier aus haben Sie inmitten einer ganz entspannten Atmosphäre und feinsten natürlichen Materialien einen herrlichen Blick auf die Bergwelt des Karwendel.

Der Leutascherhof wurde nicht nach energetischen Vorgaben geplant und gebaut, allerdings hat man sich viele Gedanken zum Thema Wohlgefühl gemacht und wichtige Entscheidungen nicht nur aufgrund von praktischem Nutzen getroffen. Der Panorama-Ruheraum zeugt davon – er vermittelt einfach eine ganz besondere Stimmung!

„Wenn ich einen neuen Boden fürs Hotel kaufe, gehe ich immer barfuß durchs Geschäft, damit ich ein Gefühl für das Material und seine Wirkung bekomme.“ Eine angenehme Haptik und natürliche Materialien tun eben gut – davon können sich die Gäste jeden Tag überzeugen!
Christian Wandl, Leutascherhof-Chef

Bio Hotels
Seefeld
Tirol
Bioland
Wanderhotels
Naturküche